Dienstag, 28. Juni 2011

Guten Appetit!

Es gibt immer und überall Leute, die einen Pferdeapfel für eine Speise halten.

Man darf nicht auf jede Meinung etwas geben.

Vielmehr sollte man sich damit begnügen, sich die Frage zu stellen: Du, sag mal, was du da gerade gegessen hast, hat dir das geschmeckt?

Von DER Antwort darauf hängt dann tatsächlich alles ab.

Keine Kommentare:

Kommentar posten